Produktreferenz Prüfnormal für kryogene Flüssigkeiten

Produktbeschreibung

Für die Eichung von Messanlagen, die im gesetzlichen Messwesen eingesetzt werden, wird ein Prüfnormal benötigt. Die HINE hat ein solches Prüfnormal für die Eichung von LNG Tankanlagen und Abfüllstationen für tiefkalte verflüssigte Industriegase sowie verflüssigtes Kohlendioxid entwickelt und hergestellt.

Das HINE LM-0011 Prüfnormal ist ein kompakter mobiler Prüfwagen auf vier Laufrollen mit Berührungsschutz vor den kalten Rohrleitungen und Oberflächen beim Betrieb mit kryogenen Fluiden. Ein Coriolis Durchflussmessgerät von Endress+Hauser ermöglicht die Messung des Masseflusses durch das Prüfnormal sowie die Überwachung der Prozesstemperatur. Zur Einstellung der Durchflussrate wurde eine Regelarmatur stromab des Messgeräts eingebaut. Je zwei Druckmessstellen, Entlüftungsleitungen und Sicherheitsventile sind zur Überwachung der Prozessbedingungen und zur Garantie der Prozesssicherheit symmetrisch um die Regelarmatur angeordnet.

Die HINE bietet das Engineering, die Beschaffung, die Herstellung sowie die Zulassung des Prüfnormals auch unter benutzerdefinierten Vorgaben in Absprache mit dem Auftraggeber an. Im Lieferumfang enthalten ist eine vollständige technische Dokumentation inkl. Bedienungsanleitung und eine Herstellerkonformitätserklärung gemäss Maschinenrichtlinie, Druckgeräterichtlinie und ATEX Produktrichtlinie, die auch für kundenseitig durchgeführte Zulassungsverfahren verwendet werden kann.

Endress + Hauser

Anforderungen der Umsetzung:

Budget: 
$$$
Zeitraum: 
2022-2022